Kohn Regina / Kohn Rebekka – 20. September 1905

Kohn Regina / Kohn Rebekka – 20. September 1905

Regina Kohn / Rebekka Kohn, 20. Elul 5665 (Mittwoch, 20. September 1905)

  • Foto: Grabstein von Regina Kohn / Rebekka Kohn, 20. Elul 5665
  • Datenblatt Isidor Öhler: Regina Kohn / Rebekka Kohn, 20. Elul 5665


Anmerkungen

Öhler gibt fälschlicherweise als Ehemann “Trebitsch Gabriel” an. Der Grund dafür ist das in der hebräischen Inschrift (Zeile 2 und 3) vielleicht zunächst etwas missverständliche “F(rau) Gabriel Trebitsch” מ” גבריאל טרעביטש. Gabriel Trebitsch ist aber ihr Vater, der hier offensichtlich genannt wird, weil ihr Ehemann bei ihrem Ableben bereits verstorben war.

Der Ehemann aber wird in Zeile 5 genannt: “MORENU David” מו”ה דוד, und war “V(orsitzender des) R(abbinats)g(erichts) unserer Gemeinde” ר”א”ב” דקהלתנו. Die beiden Wörter nach “Frau von” אשת kann ich nicht sicher lesen, vielleicht “Frau eines Priesters …” אשת כהן …? Auch beim nächsten Wort, einer Abkürzung, bin ich unsicher: “der Barmherzigkeit/Liebeswerke” דגחמ”?.

MORENU bedeutet wörtlich “u(nser) L(ehrer), H(err)”. Den MORENU-Titel erhielten nur besonders gelehrte Männer, Bernhard Wachstein bezeichnet ihn als “synagogaler Doktortitel” (siehe Bernhard Wachstein, Die Inschriften des Alten Judenfriedhofes in Wien, 1. Teil 1540 (?)-1670, 2. Teil 1696-1783, Wien 1912, 2. Teil, S. 15).

Der Name “Kohn” כהן ist ein sogenannter Stammesname, der Träger ein “Kohen” (Priester).
Siehe dazu meinen Artikel Der Herr segne und behüte dich.

Als Akrostichon finden wir von Zeile 6 – 9 ihren Vornamen “Rebekka” רבקה.

Der Sohn von Rebekka (Regine) Kohn ist Abraham Seev (Adolf) Kohn.

Unklar ist mir, dass laut Carole Vogel’s Kommentar Mirjam (Maria) Brandweiner, geborene Hirsch, eine Tochter von Rebekka (Regine) Kohn ist.
Mirjam (Maria) Brandweiner ist die Nichte von Regina (Rebekka) Kohn.


Biografische Notizen

Sterbematriken: Regina (Rebekka) Kohn, wh. Mattersdorf 372, gest. 20. September 1905 um 10 Uhr, mit 78 Jahren, an Wasserkrankheit

Vater: Gabriel Trebitsch (weiland)
Mutter: Maria Löbl(weiland)


Ehemann: David Kohn (weiland)


Personenregister jüdischer Friedhof Mattersburg


2 Kommentare

  1. Paul Pinhas Kohn

    You are missing the grave of my grandfather (Heinrich Josef Kohn) died approximately in 1919 0r 1920 from wounds in WWI as an officer in the Austrian Empire.
    his Jewish name יוסף צבי קאהן.
    I think that his father’s name is Elyakim Kohn due to the fact that my late father name was Elyakim Michael Kohn

  2. Carole Vogel

    Marie Brandweiner nee Hirsch was the daughter of Regina (Rachel) Trebitsch and Rabbi Jakob Hirsch Segal. Regina (Rachel) Trebitsch Kohn and Regina (Rebeka) Trebitsch Kohn were sisters.

    It is apparent from the duplication of the names that the secular names were just a formality and that the Yiddish/Hebrew names were likely the way the sisters were addressed in the family.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 10 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here