Issachar – 27. Juni 1657

Issachar – 27. Juni 1657

Issachar, 16. Tammus 457 (= Mittwoch, 27. Juni 1657)

Grabsteinfragment Issachar, ohne Datum

NN - Mann, 16. Tammus 417 = Mittwoch, 27. Juni 1657
NN – Mann, 16. Tammus 417 = Mittwoch, 27. Juni 1657


Die Grabinschrift

Issachar: Zeilengerechte Transkription und Übersetzung
[1] Hier פה
[2] liegt geborgen der geachtete טמון היקר
[3] e(hrbare) H(err), H(err) Issachar כמר ישכר
[4] […] […]
[5] der verstarb und begraben wurde הנפטר והנקבר
[6] am Mittwoch, dem 16. Tag ביום ד” ט”ז ימים
[7] im Monat Tammus בחדש תמוז
[8] 417 n(ach der) k(leinen) Z(eitrechnung). תיז לפק לפק
[9] S(eine Seele) m(öge eingebunden sein) i(m Bündel) d(es Lebens). תנצבה


Anmerkung

Erst nach der Restaurierung der Grabsteine durch Frau Martina Küng Fürlinger war mit hoher Wahrscheinlichkeit festzustellen, dass der obere Teil, der ursprünglich als eigenes Grabsteinfragment geführt wurde, wohl zu den beiden anderen Grabsteinfragmenten gehört, die somit einen fast vollständigen (Zeile 4 ist nicht vollständig) Grabstein ergeben. Vielen Dank für den Hinweis!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 10 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here