Deutsch Karolina / Deutsch Rachel Lea – 21. Oktober 1908

Deutsch Karolina / Deutsch Rachel Lea – 21. Oktober 1908

Karolina Deutsch / Rachel Lea Deutsch, 26. Tischre 5659 (Mittwoch, 21. Oktober 1908)

  • Foto: Grabstein von Karolina Deutsch / Rachel Lea Deutsch, 26. Tischre 5659
  • Datenblatt Isidor Öhler: Karolina Deutsch / Rachel Lea Deutsch, 26. Tischre 5659
  • Datenblatt Isidor Öhler, Rückseite: Karolina Deutsch / Rachel Lea Deutsch, 26. Tischre 5659


Anmerkungen

Auch in der hebräischen Inschrift (Zeile 6 und 7) sind Vater, Ehemann und Mutter angegeben: “Tochter des Gelehrten, MORENU Josef Elieser Abeles, d(as Andenken) d(es Gerechten) m(öge bewahrt werden), Gattin des e(hrenwerten) H(errn), H(errn) Jakob Salomon; der Name ihrer Mutter war Zvila, a(uf ihr sei der) F(riede) בת הרבני מו”ה יוסף אליעזר אבליס זצ”ל אשת כהר”ר יעקב שלמה ושם אמה צבילה ע”ה.

MORENU bedeutet wörtlich “u(nser) L(ehrer), H(err)”. Den MORENU-Titel erhielten nur besonders gelehrte Männer, Bernhard Wachstein bezeichnet ihn als “synagogaler Doktortitel” (siehe Bernhard Wachstein, Die Inschriften des Alten Judenfriedhofes in Wien, 1. Teil 1540 (?)-1670, 2. Teil 1696-1783, Wien 1912, 2. Teil, S. 15).

Die Datumsdifferenz zwischen hebräischem Datum (26. Tischre = 21. Oktober) und dem Datum in den Matriken (20. Oktober) kommt dadurch zustande, dass Rachel Lea Deutsch um 18h (siehe Matriken) und somit zwar noch am 20. September, aber bereits am 26. Tischre verstorben ist.

Als Akrostichon finden sich in der Inschrift von Zeile 8 – 13 ihre beiden Vornamen “Rachel Lea” רחל לאה und in Zeile 14 und 15 der Segenswunsch “a(uf ihr sei der) F(riede) ע”ה.


Biografische Notizen

Sterbematriken: Karolina (Rachel Lea) Deutsch, wh. Mattersdorf 328, gest. 20. Oktober 1908 um 18 Uhr, mit 75 Jahren an Lungenentzündung


Vater: Josef Lazar Abeles (weiland)
Mutter: Czeczilia (Cäcilia) Hirsch
, gest. 10. Februar 1881

Ehemann: Jakob Deutsch (weiland)


Personenregister jüdischer Friedhof Mattersburg


4 Kommentare

  1. Meir Deutsch

    Carole,
    It indeed pleased me, as did her husband’s – Ya’akov Schlomo’s – stone.
    One of their daughters, Sarl Rosalia Deutsch married Binyamin Ze’ev Steinfeld. Their son, Julius Ya’akov Schlomo Steinfeld was the one who negotiated with Adolf Eichman about the emigration of the Burgenland Jews after Austria was incorporated into the German Reich. He traveled all over Central Europe and England (where he got help from Rabbi Solomon Schoenfed and others) to get Visas, and even rented shipping to get them out. He got refuge for many of the Burgenlander and Austrian Jews.

    Now am waiting for my grandparents’ tombstones.

    http://en.wikipedia.org/wiki/Julius_Steinfeld

    http://www.innernet.org.il/article.php?aid=183

    http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_Austrian_Jews

  2. Carole Vogel

    The posting of this gravestone should please Meir Deutsch as Karolina (Rachel Lea) Deutsch nee Abeles was his great-grandmother. She was born on 25 Nov 1834, one of six siblings, and she married into the Deutsch/Sofer family circa 1850. She had five children:

    1. Rosalia (Sorel/Sara) who married Wilhelm Steinfeld
    2. Ludwig (Josef Eliezer) who married Juli Schoenberger
    3. Moritz (Meir) who married Netti Deutsch of the Deutsch-Frauenkirchen family
    4. Amalia who married Jakob Waldman
    5. Max

  3. Ab sofort stellen wir bei Grabsteinen mit langen und/oder schwer lesbaren Inschriften auch eine größere Version des Grabsteinbildes zur Verfügung. Den Link dazu finden Sie immer unmittelbar unter dem Bild des Grabsteines (siehe oben).
    Bitte achten Sie darauf, dass mit dem größeren Bildformat auch die Downloadgröße steigt, die Großversionen der Bilder haben durchschnittlich zwischen 300 und 500 KB!
    Absichtlich wurde es so eingerichtet, dass Sie beim Durchblättern der Bilder nicht zur Großversion gelangen, Sie müssen die Großversionen bitte extra anklicken!

    With immediate effect, when there is a long and hardly readable inscription, we’ll provide a large version of the picture of the gravestone, especially for those, who are interested in reading the hebrew inscriptions! Please check the link at the bottom of the picture of the gravestone to download the large version (see above).
    Beware, the large versions have about 300-500 KB!
    Knowingly it is not possible to get the large version, when you leaf through the pictures, you must click the link!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 10 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here