Lehmann David Isak – 07. November 1936, Lehmann Caroline – 14. Juni 1936

Lehmann David Isak – 07. November 1936, Lehmann Caroline – 14. Juni 1936

Personenregister jüdische Friedhöfe Schaumburg

Der Grabstein befindet sich am jüdischen Friedhof in Rinteln an der Weser im alten Landkreis Grafschaft Schaumburg, heute Landkreis Schaumburg in Niedersachsen (Deutschland).

Über das Projekt “jüdische Friedhöfe im alten Landkreis Grafschaft Schaumburg“.

David Isak Lehmann, 22. Cheschwan 697 (= Schabbat, 07. November 1936), Caroline/Lina Lehmann, geb. Brill, 24. Siwan 696 (= Sonntag, 14. Juni 1936)

 


 

Inschrift Lehmann David Einleitungsformel: Zeilengerechte Transkription und Übersetzung
[1] H(ier liegen) b(egraben) פ”נ

Inschrift Lehmann David: Zeilengerechte Transkription und Übersetzung
[2] ihr Sohn David, Sohn des Isak. ובנה דוד בן יצחק
[3] ein getreuer Mann, gottesfürchtig. איש אמונים ירא אלהים
[4] Er ging [am Weg] der Stärke, היה הולך [בדרך] כח
[5] Er übte Gerechtigkeit zu jeder Zeit. עושה צדקות בכל עת
[6] Er starb am 22. Cheschwan 697 מת כב חשון תרצז
[7] n(ach der) k(leinen) Z(eitrechnung). לפ”ק

Inschrift Lehmann Caroline: Zeilengerechte Transkription und Übersetzung
[2] die Mutter Kela, T(ochter des) Simon. האם קילא ב” שמעון
[3] Eine tüchtige Frau, Zierde, אשת חיל תפארת
[4] ihres Ehemanns und Zierde ihrer Söhne, בעלה ותפארת בניה
[5] eine gottesfürchtige Frau. אשה יראת אלהים
[6] Sie starb am 24. Siwan 696. מתה כד סיון תרצו
[7] n(ach der) k(leinen) Z(eitrechnung) לפק
Inschrift Lehmann David Schlusseulogie: Zeilengerechte Transkription und Übersetzung
[8] I(hre) S(eelen) m(ögen eingebunden sein) i(m Bund) d(es Lebens). תנצבה
 

Rechte Spalte: Mutter, linke Spalte: Sohn


Anmerkungen

Zeile 5 links: Psalm 106,3 עֹשֵׂ֖ה צְדָקָ֣ה בְכׇל־עֵֽת׃ “der Gerechtigkeit übt zu jeder Zeit”.

Zeile 3b/4a rechts: S. Sprüche 12,4; 31,10 אֵֽשֶׁת־חַ֭יִל עֲטֶ֣רֶת בַּעְלָ֑הּ “Eine tüchtige Frau, die Krone ihres Ehemannes”.

 

Biografische Notizen

Caroline/Lina Lehmann, geb. Brill, geb. 1865, gest. 24. Siwan 696 = Sonntag, 14. Juni 1936 in Rinteln an der Weser
und ihr Sohn
David Isak Lehmann, geb. 1892, gest. 22. Cheschwan 697 = Schabbat, 07. November 1936 in Rinteln an der Weser

 

Personenregister jüdische Friedhöfe Schaumburg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

The maximum upload file size: 10 MB. You can upload: image, audio, video, document, spreadsheet, interactive, text, archive, code, other. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here